Erzieher und Kindertagespflege 

 

Unsere Motivation

 

In unserer Praxis steigt die Anzahl von kleinen Patienten mit Fuß- und Haltungsschwächen. In den Behandlungen wird deutlich, wie wichtig die Integration von Körperwahrnehmung und -koordination schon im Alltag ist. Daher entstand die Idee diese Themen bereits in den Kita- und Schulalltag zu integrieren. In unseren Kursen erklären wir thematische Zusammenhänge und ermöglichen so eine interdisziplinäre Arbeit - die uns hier besonders am Herzen liegt.

Wir wollen die ursprüngliche Bewegungsfreude der Kinder aufgreifen um auch die geistige Entwicklung zu unterstützen - denn: "Bewegung macht schlau!"

Die einzelnen Kursthemen werden separat, oder nach Ihren Wünschen auch frei zusammengestellt, angeboten.

 

 

Themen für Erzieher und Kindertagespflege

 

Kindergesundheit: Integration in den Kita-Alltag

Wachsen Kinder heute wirklich anders auf als früher? Welche Einflüsse hat dies auf die Entwicklung unserer Kinder und wie können wir sie in ihrer Entwicklung unterstützen, um mögliche Haltungsschwächen zu vermeiden? Verschiedene Möglichkeiten der praktischen Einbindung in den Kita-Alltag werden vermittelt. Beispielsweise wird die Entwicklung der kindlichen Wirbelsäule vorgestellt und Ideen zur altersgerechten Körperwahrnehmung diskutiert um die Neugierde auf die Bewegung zu stärken.

  • Anatomie und Entwicklung der Wirbelsäule 
  • Einflüsse auf die kindliche Entwicklung 
  • Zusammenhänge erfahren und verstehen
  • Praxisteil - Ideen für den Alltag

Preis: 70 EUR. pro Person. 

Dauer: 8 UE 

 

Wunderwerk Fuß - sie tragen uns ein Leben lang!

Wie entwickelt sich der kindliche Fuß zu einem starken Begleiter und welche Möglichkeiten der Unterstützung gibt es? Altersgerechte Wahrnehmung und Koordination ebenso wie Stabilitätsübungen werden theoretisch erklärt und praktisch vermittelt. Auch Fragestellungen des Kita-Alltages wie z. B. "Hausschuhe in unserer Einrichtung?" werden angesprochen.

  • Anatomie und Entwicklung des Fußes 
  • Fußfehlhaltungen und deren Auswirkungen im Alltag
  • Was ein Schuh können muss 
  • Praxisteil - Ideen für den Alltag

Preis: 70 EUR. pro Person. 

Dauer: 8 UE 

 

Abenteuer "Windelfrei"

Der Weg zum "Windelfrei" ist ein sensibles und komplexes Thema. Um diesem mit einem Lächeln zu begegnen, möchten wir mögliche Stolpersteine aus dem Weg räumen. Inhalte des Kurses sind die Funktionen des Beckenbodens, mögliche Dysfunktionen und wie ihnen im Kita-Alltag begegnen werden kann. Dabei nehmen verschiedene Wahrnehmungsübungen einen besonderen Platz ein. Durch kindgerechte Erklärungen wollen wir Mut machen, sich diesem Thema auch mit den Kindern zu nähern.

  • Anatomie und Funktion des Beckenbodens 
  • Dysfunktionen kennenlernen und vermeiden
  • Integration in den Kita-Alltag
  • Praxisteil - Wahrnehmungsübungen für den Alltag

 

Preis: 70 EUR. pro Person. 

Dauer: 8 UE 

 

Mittagsschlaf/Mittagsruhe - in der Ruhe liegt die Kraft

... oder nichts von beidem? Aus physiotherapeutischer Sicht gibt es eine Antwort! Hintergründe, anatomische Zusammenhänge wie auch Angebote zu Entspannung werden vorgestellt und praktisch erfahren.

  • Schlaf - Theorie
  • Entwicklung und Anatomie der kindlichen Wirbelsäule
  • Zusammenhänge und Einflüsse auf die kindliche Entwicklung
  • Praxisteil - Entspannungsübungen

Preis: 70 EUR. pro Person. 

Dauer: 8 UE 

 

Alle oben genannten Fortbildungsseminare sind offiziell vom Jugendamt anerkannt.

 

 

Themen für Lehrer*innen

 

Bedeutung von Bewegung - "Bewegung macht schlau!"

Mit der Einschulung werden aus 'bewegten Kindern' plötzlich 'sitzende Kinder'. Welche Einflüsse hat dies auf die Entwicklung und das Lernverhalten unserer Kinder und wie können wir sie hier unterstützen, um mögliche Haltungsschwächen zu vermeiden? Wie können verschiedene Formen der Bewegung und Körperwahrnehmung in den Schulalltag eingebunden werden?

Beispielsweise wird die Entwicklung der kindlichen Wirbelsäule vorgestellt und Ideen zur altersgerechten Körperwahrnehmung diskutiert, um die Neugierde auf Bewegung zu stärken.
Das Motto lautet: "Bewegung macht schlau - nicht nur im Sportunterricht!"

 

Wunderwerk Fuß - sie tragen uns ein Leben lang!

Wie entwickelt sich der kindliche Fuß zu einem starken Begleiter und welche Möglichkeiten der Unterstützung gibt es? Altersgerechte Wahrnehmung und Koordination ebenso wie Stabilitätsübungen werden theoretisch erklärt und praktisch vermittelt. Auch Fragestellungen des Schulalltages wie z. B. "Hausschuhe in unserer Schule?" werden angesprochen.

  

Sportunterricht aus physiotherapeutischer Sicht

- Kursbeschreibung bald verfügbar -

 

 

 

Termine und Buchung auf Anfrage.